Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

Samstag, 11. August 2018

Mehrere Einsätze im Pürschlinggebiet

Rettungshubschrauber Christoph 1 im Einsatz

Am 11.08.2018 wurde die Bergwacht Unterammergau zunächst zu einer Person mit Magen-Darm-Erkrankung auf dem August-Schuster-Haus am Pürschling alarmiert. Die Einsatzkräfte rückten mit dem Rettungsfahrzeug zum Pürschlinghaus aus und transportierten den Patienten ins Tal.

Im Tagesverlauf wurde die Bergwacht Unterammergau für einen weiteren Einsatz angefordert. Ein Wanderer stürzte auf dem Steig zwischen Pürschling und Brunnenkopf und zog sich dabei eine Kopfverletzung zu. Für einen schnellen und schonenden Abtransport wurde der Rettungshubschrauber Christoph 1 aus München hinzugezogen. Zeitgleich wurden drei Einsatzkräfte per Rettungsfahrzeug zum Pürschlinghaus transportiert, von wo sie zu Fuß zum Patienten aufstiegen und die Erstversorgung übernahmen. Der Rettungshubschrauber Christoph 1 nahm im Tal einen Luftretter der Bergwacht auf und flog anschließend zur Einsatzstelle. Der bereits für den Abtransport vorbereitete Patient wurde per Winde geborgen und in das Unfallklinikum Murnau geflogen.

Autor: BW Unterammergau

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum