Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

Sonntag, 8. Februar 2015

Einsatzleiter Wintermodul

Zwei Einsatzleiter aus unserer Bereitschaft nahmen am Bergwacht Einsatzleiter Modul Winter in Berchdesgarden vom 06.-08. Februar mit Erfolg teil.

Vom Freitag, den 06. Februar bis Sonntag, den 08. Februar besuchten die beiden Einsatzleiter der Bergwacht Hösbach, Michael Szuskiewicz (Niedernberg) und Florian Geis (Rothenbuch), das Wintermodul der Ausbildung zum Einsatzleiter Berg- und Höhlenrettung.

Auf dem Stahlhaus am Jenner am Königssee bei Berchtesgaden standen die winterspezifischen Ausbildungen als Einsatzleiter auf der Tagesordnung. Themen wie das Risikomanagement Winter, Rettung eines verunfallten Skifahrers aus dem Variantengelände, die Durchführung eines größeren Lawineneinsatz mit mehreren Verschütteten bis hin zur Evakuierung einer Seilbahn standen auf der Tagesordnung.

Mit dem erfolgreichen Abschluss dieses Moduls, der 4-teiligen Ausbildung zum Einsatzleiter Berg- und Höhlenrettung der Bergwacht Bayern, hat Florian Geis die Ausbildung komplett abgeschlossen. Auf Michael Szuskiewicz warten in diesem Jahr noch das Sommermodul an der Alpspitze in Garmisch-Partenkirchen und ein Praktikum in der Integrierten Leitstelle Bayerischer Untermain zum Abschluss der Ausbildung.

Autor: Bergwacht Hösbach

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum