Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.
Freitag, 5. Februar 2010

Viele Arbeit an der Alpsitze

Die Retter der Bergwacht Nesselwang kamen am Abend des 4. Feb. vier mal zum Einsatz.

Die Verletzungen gingen von Armfrakturen bis zur Beckenverletzung.
Dreimal wurde sogar zur Schmerzbekämpfung der Notarzt angefordert.
65mal mussten die Retter in diesem Winter bereits Hilfe leisten. Davon waren 14 Einsätze während des Flutlichtbetriebes.

Die Bergwacht Nesselwang wünscht allen Verletzten eine schnelle Genesung.

Autor: BW-Nesselwang

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum