Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Einsätze

Dienstag, 13. Mai 2014

erfolgreiche Suchaktion im Bayerwald

Ein glückliches Ende hat die Suche nach dem Vermissten aus dem Landkreis Kelheim im Raum Drachselsried (Landkreis Regen) gefunden

Ein Team der Bergwacht fand in einem Waldgebiet bei Schareben gegen 16 Uhr den 45-Jährigen, der am Morgen nicht am Arbeitsplatz erschienen war. Eine Handy-Ortung hatte ergeben, dass er im Bayerischen Wald unterwegs war. Am frühen Nachmittag wurde sein Auto bei Drachselsried gefunden.

Mehr als 100 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst, dazu Bergwacht-Teams aus Arnbruck, Viechtach, Zwiesel, Ruhmannsfelden und Deggendorf sowie mehrere Rettungshundestaffeln waren in die Suche eingebunden.

Der 45-Jährigen wurde von der Bergwacht zu Tal gebracht und anschließend an den Rettungsdienst zur weiteren Behandlung übergeben. Über den Gesundheitszustandes des Mannes, der bei widrigen Wetterverhältnissen zu Fuß unterwegs war, ist nichts bekannt.

 

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum