Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

Einsätze

Freitag, 7. Juli 2017

Sucheinsatz in Wackersdorf

Am Donnerstag kurz nach 18:00 Uhr wurden Anwohner in der Feriensiedlung am Brückelsee bei Wackersdorf auf die vermisste Frau aufmerksam.

Sie erkannten sie aufgrund der Öffentlichkeitsfahndung wieder und sprachen sie daraufhin an. Die Anwohner kümmerten sich um die Frau und verständigten den Rettungsdienst. Anschließend wurde sie zur vorsorglichen Untersuchung ins Krankenhaus Schwandorf eingeliefert. Äußerlich ist die 67 Jährige laut Polizei unverletzt und den Umständen entsprechend wohl auf. Der Auffindeort liegt etwa 2 Kilometer vom Wohnanwesen entfernt. Nähere Hintergründe zum Verschwinden und zum Aufenthalt seitdem sind der Polizei bislang nicht bekannt. Die Polizeiinspektion Schwandorf bedankt sich bei allen eingesetzten Rettungskräften, insbesondere bei den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern sowie der Gemeinde Wackersdorf für die logistische Unterstützung.

Autor: sro

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum