Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Einsätze

Donnerstag, 6. Februar 2014

Bergwacht rettet Kletterer aus winterlichem Steilgelände

Zwei Bergsteiger sind nach einer Klettertour am Brauneck im steilen Absturzgelände und einbrechender Dunkelheit blockiert.

Fünf Bergretter der Bergwacht Lenggries stiegen  am Samstag spätnachmittag, 1. Feb. 2014, vom Skigebiet auf, um zwei blockierte Kletterer zu retten. Vom Stangeneck wurden hierzu zwei Retter mit einem 100m Statikseil zu den Kletterern abgelassen um diese anschließend nach oben zu ziehen.

Die  Münchner waren im Brauneckgebiet beim Klettern unterwegs  und wollten nach der Tour weiter zum Stangeneck aufsteigen um über den Höhenweg zur Brauneck-Bergbahn zu gelangen. Das immer steiler werdende Gelände verhindert das Weiterkommen. Für ein Abseilen reichte ihr Kletterseil aber nicht mehr. In dieser ausweglosen Situation setzen sie gegen 16:15 Uhr einen Notruf bei der Rettungs-Leitstelle ab. Durch die schwierige Situation weitgehend orientierungslos geworden, konnten die beiden ihren Standort nur vage beschreiben. Über ihre Notfall-App am Smartphone konnten sie jedoch die GPS Koordinaten den Rettern mitteilen.

Eine Rettung nach unten kam wegen der Lawinengefahr nicht in Frage. Auch das Ablassen der Retter zu der Seilschaft musste wegen der Lawinengefahr in diesem steilen Gelände mit großer Vorsicht durchgeführt werden. Als die beiden Kletterer mit ihren Bergrettern bei einbrechender Dunkelheit wieder auf dem Schneegrat standen, hörte man eine Lawine talwärts rutschen, die aus einem Graben in unmittelbarer Nähe abging. Das bestätigte das vorsichtige Vorgehen der Retter. Nach knapp drei Stunden waren die Bergretter und die verstiegenen Kletterer wieder im Skigebiet in Sicherheit. Die Seilschaft gelangte dann mit einer  Sonderfahrt der  Brauneck-Bergbahn zurück  ins Tal.

Autor: BW Lenggries

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum