Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Nachrichten

Dienstag, 6. Dezember 2016

Trauer um Mathias Speer

Die Bergwacht Unterammergau nimmt Abschied von ihrem langjährigen Mitglied

Durch einen tragischen Verkehrsunfall ist unser langjähriges Mitglied Mathias Speer aus dem Leben gerissen worden.
Mathias trat 1970 der Bergwacht Unterammergau bei und blieb bis zu seinem Ableben der Bereitschaft treu. Er half der Bereitschaft immer wenn man Ihn brauchte, sei es in seiner Zeit als Bürgermeister von Unterammergau (von 1990 bis 2002), oder als Wirt des August-Schuster-Hauses am Pürschling (von 2000 bis 2010). Immer wieder brachte er sich mit seinen Kenntnissen als Bauzeichner oder als leidenschaftlicher Koch ein. Zuletzt versorgte er zusammen mit anderen Bergwachtlern die Geladenen Gäste bei der Einweihung unserer neuen Bergrettungswache und beim "Tag der offenen Tür".
Jetzt, als er sich auf den Ruhestand vorbereitete, wurde er durch einen tragischen Verkehrsunfall von uns genommen. Wir möchten uns auf diesem Wege für seine Tätigkeit über 46 Jahre bei der Bergwacht Unterammergau bedanken und möchten den Angehörigen unser Beileid aussprechen.

Mathias, vielen Dank für die vielen schönen Stunden mit Dir.

Autor: BW Unterammergau

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum