Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Einsätze

Mittwoch, 4. Februar 2015

Zwei verletzte Kinder

Rettungsunterstützung für den Rettungsdienst

Kein erfreuliches Ende nahm der Ausflug einer Schulklasse der Grund- und Mittelschule Grassau zum Schlittenfahren an der Bergwieses in Grassau am Mittwoch, 04.02.2015. Zwei Kinder zogen sich bei Zusammenstößen unabhängig voneinander Verletzungen zu und bedurften einer notärztlichen Versorgung.

Während ein Kind mit dem Rettungshubschrauber zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus geflogen wurde erfolgte der Abtransport des zweiten Kindes mit dem Rettungswagen. Aufgrund der anhaltenden Schneefälle der letzten Tage und der damit einhergehenden Schneelage an der Bergwiese wurden für die Rettung des Kindes die Gerätschaften der Bergwacht benötigt. Hierfür waren fünf Einsatzkräfte der Bergwacht Grassau im Einsatz.

Autor: Josef Grießenböck

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum