Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Die Bergwachtbereitschaft Freilassing erfüllt folgende Aufgaben:

  • Unterstützung der Bergwachten Bad Reichenhall und Teisendorf-Anger in den Einsatzgebieten entlang des Saalachtales
  • Höhlenrettung in der Region Chiemgau und Unterstützung der jeweils zuständigen Bergrettungswache mit Fachberatung und Höhlenrettern
  • notfallmedizinischen Versorgung sowie Bergung von Verunglückten sowie deren Suche. Dies erfolgt oftmals unter schwierigen Gelände- oder Wetterbedingungen und in enger Zusammenarbeit mit den Luftrettungsdiensten Christoph 14 aus Traunstein, der Polizei und der Bundeswehr
  • regelmäßige Ausbildung sowie aktives Sammeln von Erfahrungen und Ortskenntnis in den Bergen und Höhlen der Region
  • Natur- und Umweltschutz, denn der Schutz der Pflanzenwelt im Nationalpark Berchtesgaden rund um die Bergwachthütte am Seeleinsee liegt uns hier besonders am Herzen. Zahlreiche Streifengänge in den Bergen des Berchtesgadener Landes sind für uns selbstverständliche Aufgabe

Die verschiedenen Aufgabenbereiche der Bergwacht Freilassing

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum