Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Rettungswache

 

Wir haben zwei Stützpunkte für unsere Aufgaben im Einsatzbereich Saalachtal und für die Höhlenrettung in der Region Chiemgau:

1. Höhlenrettungswache in Mitterfelden (Feuerwehrhaus FFW Ainring)

2. Rettungswache in Freilassing (BRK-Haus)

 

 

Rettungsstützpunkt

 

Im Winter betreuen wir das Skigebiet am Götschen im Einsatzgebiet der Bergwacht Berchtesgaden.

Im Hagengebirge steht unsere Bergwachthütte knapp oberhalb Seeleinsee auf einer sehr beliebten Berchtesgadener Skitour, der "Kleinen Reibn".

Einsatzfahrzeug

 

Für unsere Einsätze nutzen wir

1. ein Geländefahrzeug des Typs "Mercedes Benz Vito Iglhaut" mit

Sonderausstattung mit Sitzen und Tisch sowie Kommunikationsmitteln für verschiedenste Einsätze:

  • Funkunterstützung (2m-Band, 4m-Band, Flugfunk, absetzbare Funkbox)
  • KID Berg (Krisenintervention)
  • Einsatzleitung
  • Höhlenrettung

2. einen Anhänger mit Ausstattung "Höhlenrettung"

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum