Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Einsätze

21.09.2017

Unerwartet früher Wintereinbruch im bayerischen Hochgebirge führt zu kritischen Verhältnissen am Berg

Lawinenabgang im Bereich Landtalsteig – Berchtesgadener Alpen zieht tödlichen Absturz nach sich

05.07.2017

Schwer verletzt nach 30-Meter-Sturz in die Randkluft der Eiskapelle

Watzmann-Ostwand-Begehung einer Zweier-Seilschaft endet in rund 1.000 Metern Höhe – Bergwacht & „Christoph 14“ versorgen 42-jährigen Gilchinger und fliegen ihn per Rettungstau aus

14.03.2017

Nach Lawinenabgang am Hohen Brett: Skibergsteiger befreit Spezl aus Schneemassen

Lebensrettende Kameradenhilfe: 26-Jähriger aus Schönau am Königssee war fünf Minuten lang verschüttet – schwer verletzt

03.09.2016

24-Jähriger stürzt am Kleinen Watzmann 50 Meter ab und wird schwer verletzt

Wir haben bereits auf den Anschiss gewartet: Aufwendige nächtliche Rettungsaktion nach abenteuerlicher, spontaner Bergtour eines Münchner Studenten-Trios

31.08.2016

72-Jähriger muss am Hochkalter wiederbelebt werden

Bergwacht Ramsau & „Christoph 14“ fliegen Bergsteiger per Rettungstau zur Kreisklinik Berchtesgaden

30.07.2016

Einsatzmarathon für die Bergwacht Berchtesgaden

SCHÖNAU AM KÖNIGSSEE – Am Samstag war die Bergwacht Berchtesgaden bei insgesamt vier zum Teil sehr aufwendigen Einsätzen gefordert: Unter anderem mussten die Einsatzkräfte sechs verstiegene Bergsteiger in einer stundenlangen...

07.03.2016

Bergwacht Ramsau rettet Skitourengeher unterhalb der Steinbergwand aus Bergnot

61-jähriger Bayerisch Gmainer will bei erheblicher Lawinengefahr eigentlich auf die Hochalm, steigt aber bei schlechter Sicht falsch auf und traut sich nach Schneebrett-Abgang nicht mehr weiter

13.01.2016

Nächtliche winterliche Rettungsaktion an den südlichen Alpeltalköpfen

Im Nebel verirrt: Großaufgebot der Bergwacht und zwei Polizeihubschrauber-Besatzungen retten unterkühlten 28-jährigen Skitourengeher unter widrigen Verhältnissen nach missglücktem Aufstieg zur Brettgabel

24.12.2015

Zwei Kletterer nach Abseilfehler gerettet

MARKTSCHELLENBERG – Einsatzkräfte der Bergwacht Marktschellenberg und die Besatzung des Münchner Polizeihubschraubers „Edelweiß 1“ haben am Mittwochnachmittag zwei unverletzte Kletterer aus der Ostwandverschneidung (IV+) am...

19.12.2015

Im letzten Tageslicht per Tau aus der Watzmann-Ostwand ausgeflogen

Bergsteiger sitzt in 1.500 Metern Höhe fest und setzt gegen 16 Uhr einen Notruf ab

Zeige Ergebnisse 1 - 10 von 122.

1

2

3

4

5

6

7

»

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum