Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Einsatzgebiet der Bergwacht Oberstaufen

Das Einsatzgebiet der Bergwacht Oberstaufen umfaßt das Areal der Gemeinden Oberstaufen und Stiefenhofen sowie Teilgebiete der Gemeinden Oberreute, Weiler-Simmerberg, Röhenbach und Maierhöfen.

Einsatzschwerpunkte sind die Skigebiete  Steibis, Hochgrat und Hündle-Thalkirchdorf mit insgesamt 4 Bahnen und 22 Schleppliften sowie die Nagelfluhkette (1834m) zwischen Gündleskopf und Hochhäderich.

Allein die Tourismus-Destination Oberstaufen verfügt über ein ausgedehntes Wandernetz von über 300 Kilometern im Sommer und 60 Km geräumten Wanderwegen im Winter sowie 100km Langlauf-Loipen.

Frühling
Sommer
Herbst
Winter

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum