Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

15.11.2009

Einsatzübung Baumbergung

unser "Verletzter" im Aufstieg mit Baumsteigeisen.
der Verletzte an seinem "Unfallort"
die Retter kommen, auspacken der Geräte
die "Baumretter" prüfen den Weg nach oben.
die Rettungsaktion startet mit der Baumbergestange.
die Bergestange hängt nun fest, der Retter wird hinauf gezogen.
der Verletzte wird gesichert, erstversorgt und zum Ablassen vorbereitet
der Verletzte wird nun von der Bodenmannschaft abgeseilt.
Am Boden dann die medizinische Erstversorgung.
Erste Maßnahmen durch die Notärztin.
der Verletzte ist nun fertig für den weiteren Abtransport bis zur nächsten Forststraße.
zuerst gemeinsames Tragen bis zum Sommerakja mit Einrad.
Vorsichte Fahrt mit dem Einrad talwärts bis zur nächsten Forststraße.
Luftretterin bereitet sich vor für den Aufwinchvorgang mit Verletzten hoch zum Hubschrauber.

Nach oben

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum