Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Bergwacht Brannenburg

Vom Heuberg bis zum Sulzberg, vom Riesenkopf über das Sudelfeld zum Wendelstein: Schon seit 1928 betreut die Bergwacht Brannenburg das Halbrund der Berge im äußeren Inntal.

Basis dafür sind die Bergrettungswache an der Sudelfeldstraße 108 (neben Wendelsteinbahn) und die Diensthütte auf dem Wendelstein.

Ca. 55 aktive Bergwachtmänner und –frauen  sowie derzeit 22 Anwärter/innen  engagieren sich ehrenamtlich in der Bereitschaft, sind rund um die Uhr einsatzbereit und leisten am Wochenende regelmäßig am Wendelstein und im Winter auch im Skigebiet Sudelfeld Vorsorgedienst.

 

Nachrichten

08.07.2018

Einsatz am Heuberg

Bei der Auffahrt zu den Daffneralmen am Heuberg stürzte heute eine Person mit dem Bergrad einige Meter in steiles und teilweise felsdurchsetztes Gelände ab.

22.06.2018

Einsatz an der Reindler Alm

Gestern wurde die Bergwacht Brannenburg zur Reindler Alm am Wendelstein gerufen.

19.06.2018

Bestandene Prüfung: Naturschutz

Die Bergwacht Brannenburg gratuliert ganz herzlich fünf Anwärtern zur bestandenen Naturschutzprüfung.

18.06.2018

Interne Fortbildung bei der Bergwacht Brannenburg

Die Bergwacht Brannenburg nutzte das herrliche Wetter am Wochenende für einen Fortbildungstag auf dem Wendelstein.

29.04.2018

Ereignisreiche Woche bei der Bergwacht Brannenburg

Mit den steigenden Temperaturen erhöhen sich auch die Einsatzzahlen bei der Bergwacht Brannenburg

Zeige Ergebnisse 11 - 15 von 225.

«

1

2

3

4

5

6

7

»

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum