Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.


Wir sind ein Team von 31 aktiven Bergwachtmännern und Frauen, die sich ehrenamtlich für die Bergrettung in Bayern engagieren. Seit der Gründung unserer Bereitschaft im Jahr 1965 ist es unsere Aufgabe, Menschen aus Bergnot zu retten, das heißt Wanderern, Ski- und Schlittenfahrern und Kletterern bei Notfällen im unwegsamen Gelände zu helfen.

Unser Einsatzgebiet erstreckt sich über das Gebiet rund um die Alpspitze und Edelsberg, sowie die Umgebung von Nesselwang. Im Winter sind wir in unserer neuen Unterkunft bei der Mittelstation zu erreichen. Unter der Woche leistet unser hauptamtl. Skiwächtler dort Dienst. Am Wochenende leisten wir den Dienst dort ehrenamtlich.

Bergwacht Nesselwang

Nachrichten

16.08.2015

Wanderer und Mountainbiker gerettet

Die Retter wurden am Mi., 12. August bei schönstem Ausflugswetter gleich zweimal zur selben Zeit zum Einsatz.

 

28.07.2015

Bergfest zum 50.jährigen Jubiläum

Zum 50.jährigen Bestehen der Bergwachtbereitschaft Nesselwang fand am 26. Juni im Bereich der Mittelstation der Alpspitzbahn ein Bergfest statt.

05.07.2015

Hubschrauber Windentraining

am 04.07.15 waren fünf Nesselwanger Bergwachtmänner beim Hubschrauber-Windentraining in Wertach (Sorg-Alpe).

05.07.2015

Bergwacht Nesselwang muss 55-Jährigen reanimieren

Ein 55-Jähriger war auf dem Wasserfallweg zusammengebrochen und musste reanimiert werden.

17.12.2014

Bergwacht Nesselwang feiert 2015 ihr 50-jähiges Bestehen

Zum Jubiläum haben die Nesselwanger Bergretter einen Kalender entworfen, der für 7,80 € (inkl. Versand) bestellt werden kann.

Zeige Ergebnisse 1 - 5 von 49.

1

2

3

4

5

6

7

»

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum