Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.
.

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Bergwacht Oberstaufen im Allgäu

Wir sind ein Team von 54 aktiven Bergwachtmännern und -frauen, die sich ehrenamtlich für die Bergrettung in Bayern engagieren. Seit der Gründung unserer Bereitschaft im Jahr 1923  ist es unsere Aufgabe, Menschen aus Bergnot zu retten, das heißt Wanderern, Ski- und Schlittenfahrern sowie Alphirten, Einheimischen und Gästen bei Notfällen im unwegsamen Gelände zu helfen.

Unser Einsatzgebiet erstreckt sich rund um Oberstaufen. Im Winter betreuen wir in den Staufner Skigebieten mehrere Bergbahnen und Lifte.

Ihre Bergwacht Oberstaufen

                                                                     --> aktuelle Einsätze

                                                                     --> Nachrichten

                                                                     --> aktives Mitglied werden

 

 

Auf gehts zum 43. Bergwacht-Fest an der Imbergbahn in Steibis am Samstag den 12.08.2017 ab 13.00 Uhr


Festplatz an der Imbergbahn in Steibis

Ausstellung Gelände- und Schneefahrzeuge
Simulierte Gondelbergung direkt über dem Festplatz

Regionalität und Qualität im Dialog mit dem Hersteller

Regionaler Bezug von Speisen und Getränken fur das Bergwacht-Fest sind bereits seit Jahren Tradition. Ab dem Jahr 2016 wurde die Angebotspalette jedoch noch Mal und im Detail auf den Prüfstand gestellt und aufgrund der gewonnenen Erkenntnisse abgeändert.

Hierzu wurden die Lieferanten einzeln besucht, um sich vor Ort von der Regionalität und Qualität im Dialog mit dem Hersteller zu überzeugen. Die Erkenntnisse daraus waren sehr aufschlußreich und regionale Qualität überzeugt gegenüber anonyme „EU-Ware ohne genauere Herkunftsgarantie“.

Regional bedeutet zum Beispiel, daß der Käse quasi in Sichtweite vom Festplatz in Steibis hergestellt wird, die Forellen kommen aus Weißach, das Fleisch von regionalen Landwirten, die alkoholfreien Getranke vom Allgäuer Alpenwasser in Thalkirchdorf und das Bier vom Löwenbräu aus Meckatz. Alles im Umkreis von 30 Kilometer um Oberstaufen.

Aufgrund der öffentlichen Diskussionen und Entwicklungen in den letzten Jahren ist es den lokal verwurzelten Bergwachtlern ein Anliegen, bei Ihrem Fest nur regional hergestellte Qualitätsprodukte anzubieten, um der Region und deren kleinen Familienbetrieben somit einen Mehrwert zu bieten. Vielleicht regt es den einen oder anderen beim nachsten Einkauf zum Nachdenken an. Lediglich beim Wein tun sich die Bergwachtler schwer und so kommt der Wein beim Bergwachtfest vom Bodensee: Etwas ausserhalb der angepeilten 30 Kilometer produziert der Winzerverein Hagnau dort vom Bodensee-Klima verwöhnt hervorragende Qualität.

Wir wünschen Ihnen einen regional-genüsslichen Besuch beim Bergwacht-Fest an der Imbergbahn in Steibis.

Der gesamte Erlös kommt der Staufner Bergwacht zu Gute und wird für Ausbildung, Rettungsmaterial und Nachwuchsarbeit verwendet.

 

mehr Bilder vom Fest

Turnusmäßige Neuwahlen im Februar 2017

.

Robert Kühnlein und Jan Ulbrich neue Bereitschaftsleiter
Revisoren Walter Hummel und Daniel in ihren Ämtern bestätigt

Jahreshauptversammlung 2016 mit Ehrungen

.

Hoch droben im Imberghaus fand die Jahreshauptversammlung der Staufner Bergwacht statt. Neben zwei Ehrungen für langjährigen aktiven Dienst gab es allerhand zu berichten über das Jahr 2015

mehr

 

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum