Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Wir sind ein Team von 25 aktiven Bergwachtmännern und -frauen im Norden Bayerns, die sich ehrenamtlich bei Berg- und Höhlenrettungen, Vermisstensuchen mit Rettungshunden sowie für Natur- und Umweltschutz im Fichtelgebirge engagieren, um Leben zu retten und die Natur zu bewahren.

Mehr Informationen über unsere Berg- und Höhlenrettungswache, unsere Jugendgruppe (die "BerchZwerch") und unsere Historie erhalten Sie unter Wir-über-uns. In Wir-für-Sie finden Sie Angaben über unser Einsatzgebiet und Rettungsgerät, Hubschrauberländeplätze sowie unsere Tätigkeiten im Natur- und Umweltschutz.

Zusammen mit unseren Partnerbereitschaften im Einsatzleitbereich Fichtelgebirge rund im den Ochsenkopf, dem Frankenwald und Sechsämterland sind wir für die Bergwachtaufgaben in der Region Fichtelgebirge zuständig.

Wollen Sie auch ein aktives Mitglied der Bergwacht werden um anderen Menschen zu helfen? Dann können Sie sich hier - Mitglied werden - über unser Ausbildungsprogramm informieren.

Besuchen Sie auch unser webfotoalbum und unsere Seiten bei facebook mit aktuellen Berichten und Bildern.

Aktuelle Informationen

03.08.2014

Rettungseinsatz am Siegesturm

BAYREUTH. Zu einem Rettungseinsatz in unwegsamen Gelände musste am späten Samstagabend die Bergwacht Bayreuth ausrücken.

20.06.2014

Rettung aus "Riesending"-Höhle geglückt

Die Nachricht kam um 11.44 Uhr: "Der Verunglückte ist an die Oberfläche gebracht worden und wird notfallmedizinisch versorgt."

01.06.2014

Bergwacht Bayreuth rennt beim Maisels FunRun mit

BAYREUTH. Alle Jahre wieder, schon traditionell, findet zum Abschluss des Maisels Weißbierfest am Sonntagvormittag der FunRun statt. Die Bereitschaft Bayreuth war wieder mit zahlreichen Helfern...

Zeige Ergebnisse 19 - 21 von 128.

«

1

2

3

4

5

6

7

»

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum